Fast-Media stellt auf IKA Kart 2000 aus

10. Januar 2013

Fast-Media stellt auf IKA Kart 2000 aus

Zum 21. Mal öffnet vom 19.-20. Januar 2013 die Messe Offenbach am Main ihre Pforten für die weltgrößte Kartmesse IKA Kart 2000. Mit dabei ist auch die Medienagentur Fast-Media und das Kartsportnewsportal www.kart-magazin.de.

Schon zum sechsten Mal ist Fast-Media auf der Fachmesse in der Mainregion vertreten und präsentiert sich in diesem Jahr größer denn je. Im Atrium 1 lädt Björn Niemann alle Kartsport-Fans auf seinen Stand ein. Dabei steht erneut das Newsportal www.kart-magazin.de im Fokus des Interesses. Als eins der größten Kartsportportale Deutschlands ist das Online-Magazin nicht mehr wegzudenken und bietet seinen Lesern News aus erster Hand. In diesem Jahr wartet noch ein ganz neues Feature auf die Kartsportgemeinde, mehr wird zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht verraten.

Natürlich können sich die Besucher auch über die Dienstleistungen der Medienagentur Fast-Media informieren. Als Top-Partner im Kart- und Motorsport überzeugen Björn Niemann und sein Team mit einer professionellen und freundschaftlichen Zusammenarbeit. Von der Website, über eine persönlichen Pressebetreuung bis hin zur Sponsorenmappe erhalten die Besucher zahlreiche Informationen rund um die Arbeit von Fast-Media.

Die Messe öffnet an beiden Tagen um 9 Uhr, der Eintritt kostet für Erwachsene 15 € und für Jugendliche zwischen 10 – 16 Jahren 10 €. Alle Informationen zur Messe finden Sie auf der durch Fast-Media betreuten Internetseite www.kartmesse.de.